Dez
08
2011

Neues Datenbankformat nach Upgrade

Kategorie: Update
Support-Recherche: Archiv öffnen, Software aktualisieren


Nach dem Upgrade auf Office Manager 11.0 werden die Archivdatenbanken in ein neues Format konvertiert, sobald ich diese öffne. Leider fragt das Programm für jede Datenbank mein Administrator-Passwort ab. Wir haben aber sehr viele Datenbanken und das Passwort ist sehr lang. Kann ich die Abfrage abschalten?
Ja, melden Sie sich im Office Manager bitte als Administrator an.

Archiv-Upgrade

Mit Office Manager DMS 11.0 wurde auch das Design der Archiv- und Anwendungsdatenbanken optimiert. Wenn Sie eine Datenbank öffnen, die mit einer älteren DMS-Version erstellt wurde, dann wird diese nach einer Rückfrage in das neue Format konvertiert.

Warnung - Neues Datenbankformat

Klicken Sie bitte auf den Schalter Update, um die Datenbank in das neue Format zu konvertieren. Beachten Sie bitte, dass ältere Office Manager-Versionen danach nicht mehr mit dem Archiv arbeiten können. Bei einer Netzwerkinstallation führen Sie bitte das Softwareupgrade auf allen Arbeitsplätzen durch.

Passwort-Abfragen

Wenn Sie im Office Manager ein Administrator-Passwort hinterlegt haben, dann werden systemkritische Funktionen automatisch gesperrt – diese können dann nur vom Administrator ausgeführt werden. Dies sind unter anderem die Sicherheits-Einstellungen und die Datenbank-Konvertierung.

Nach einem Softwareupgrade sollte der Administrator alle Archive einmal öffnen und die Konvertierung durchführen.

Um die Passwortabfrage für jede einzelne Datenbank zu verhindern, wählen Sie bitte im Menü Datei | Optionen | Administrator und geben Sie das Passwort einmal ein. Anschließend können Sie alle Konvertierungen ohne erneute Kennwortabfrage durchführen.


 

Noch keine Kommentare

Eigenen Kommentar schreiben oder eine Rückfrage stellen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>