Sep
19
2012

MySQL Workbench: Orphaned document changes detected

Kategorie: Fehlerbehebung   |  1 Kommentar
Support-Recherche: MySQL


Ich hatte vorhin versucht, ein sehr großes SQL-Script in MySQL Workbench auszuführen. Da sich nichts tat, habe ich das Programm über den Taskmanager beendet. Seitdem meldet die Workbench-Oberfläche bei jedem Start ‚Orphaned document changes detected‘ und stürzt ab, sobald ich eine Verbindung zum MySQL ausbauen möchte. Haben Sie eine Idee, wie ich das beheben kann?

Ausgangssituation

Beim Starten von MySQL-Workbench wird am unteren Rand der Programmoberfläche ein Warnsymbol und der Text

Orphaned document changes detected
Unsaved changes of an SQL Editor workspace were found.
To restore them, open the corresponding SQL connection an save SQL data. Otherwise these changes will bei lost.

eingeblendet. Rechts daneben befindet sich eine Mausschaltfläche Dismiss. Siehe Punkt 1 im folgenden Screenshot:

MySQL-Workbench mit Fehlermeldung

Beim Herstellen der Datenbank-Verbindung (siehe Punkt 2) stürzt das Programm nach der Rückfrage „Restore Workspace“ ab.

Auch ein Klick auf den Schalter Dismiss behebt das Problem nicht.

Lösung

Beenden Sie bitte MySQL Workbench und starten Sie den Windows-Explorer. Wechseln Sie in das Verzeichnis der Workbench-Anwendungsdaten und dort in den Unterordner „sql_workspaces“, zum Beispiel:

C:\Users\Administrator\AppData\Roaming\MySQL\Workbench\sql_workspaces\

Sie können den Inhalt dieses Verzeichnisses löschen, um das Problem zu beheben. Zur Sicherheit sollten Sie aber zuvor eine Kopie der enthaltenen Daten erstellen.


 

Ein Kommentar

  • Imran Khan sagt:

    Thanks man. I was getting very annoying appcrash issue with this but after removing the files mentioned, every thing was back to normal. Really appreciate this post.

Antwort zu Imran Khan Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>