Jul
03
2013

Falscher Windows-Benutzername im Fenstertitel

Kategorie: DMS-Support
Support-Recherche: Einstellungen


Office Manager verwendet die Login-Informationen der Windows-Anmeldung, der Benutzername steht zum Beispiel im Fenstertitel. Ich habe mein Benutzerkonto jetzt umbenannt – diese Änderung wurde aber nicht in Ihrem Programm übernommen. Woran liegt das?
Sie müssen hier zwischen dem echten Benutzernamen und der Bezeichnung „Vollständiger Benutzername“ unterscheiden.

Ein Windows-Benutzerkonto kann nicht so einfach umbenannt werden. Die Benutzerberechtigungen und die Profil-Verzeichnisse basieren auf dem Namen, der beim Anlegen des Kontos vergeben wurde.

Wenn Sie den Benutzernamen nachträglich ändern, wird nur der „vollständige Name“ angepasst, der u. a. im Startmenü und auf der Willkommensseite zu sehen ist. Die Profile, wie zum Beispiel das Verzeichnis „Eigene Dateien“ werden dabei nicht geändert.


Screenshot Windows-Benutzername

Screenshot des Windows-Dialogs


Office Manager verwendet den kurzen Benutzernamen und zeigt diesen unter anderem im Fenstertitel.

 

Noch keine Kommentare

Eigenen Kommentar schreiben oder eine Rückfrage stellen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>