Apr
15
2014

Vorschau für Word- und Excel-Dokumente

Kategorie: Einstellungen   |  2 Kommentare
Support-Recherche: Vorschau, Dokumenttyp


Für die meisten Dokumente kann ich eine Vorschau sehen, bei Word-Dateien wird aber nur ein Symbol eingeblendet. Ist auch für Word und andere Office-Dokumente eine Vorschau möglich?

Windows-Miniaturansichten aktivieren

Office Manager verwendet standardmäßig die Windows-Miniaturansichten, welche Sie auch im Explorer sehen können. Bei den MS Office-Dokumenten muss das Vorschaubild bereits in der Datei enthalten sein, um dargestellt zu werden. Dieses wird beim Speichern erstellt – oder eben auch nicht, je nach Einstellung.

Vorschaubilder für Office-Dokumente aktivieren:

In älteren Office-Versionen finden Sie im Speichern-Dialog beispielsweise die Option „Miniatur speichern“ oder „Vorschaubild speichern“. Aktivieren Sie dies bitte.

MS Office 2013 und 2016

  1. Im Menü Datei auf Seite Information finden Sie rechts die Dropdownliste Eigenschaften. Klicken Sie diese bitte an und anschließend auf Erweiterte Eigenschaften.
    Erweiterte Eigenschaften
  2. Im Eigenschaftendialog wechseln Sie zur Seite Zusammenfassung und markieren die Option Miniaturansichten für alle Word-Dokumente speichern.
  3. Mit OK bestätigen.

Diese Einstellung bewirkt, dass für Word-Dateien das Vorschaubild erstellt wird, sobald Sie die Datei speichern. Es wirkt sich also nicht sofort auf alle Dateien aus. Sie müssen diese vielmehr öffnen, eine Änderung vornehmen (Sie können ein Zeichen hinzufügen und dieses wieder löschen) und speichern.

Anschließend wird die Vorschau im Explorer und im Office Manager gezeigt. Falls es im Office Manager noch nicht funktioniert, dann prüfen Sie bitte auch die Vorschau-Einstellung.

Alternativ mit COM-Objekten

Office Manager kann auch eine Vorschau als OLE-Objekt erzeugen, wenn Word auf dem Rechner installiert ist. Diese Methode ist aber deutlich langsamer.

  1. Menü Datei | Optionen | Dokumenttyp.
  2. Bitte den entsprechenden Typ markieren und rechts zur Seite Vorschau wechseln.
  3. Wenn Automatisch oder Windows-Miniaturansicht markiert ist, dann werden die oben beschriebenen Vorschaubilder verwendet. Sie können alternativ COM-Objekt (OLE) wählen.

 

2 Kommentare

  • Karl Kalteiß sagt:

    Hallo, wie kann ich diese für mich lästige Vorschau abschalten?
    Viele Grüße

    • sbkrekeler sagt:

      Hallo Herr Kalteiß. Um im Office Manager die Vorschau auszublenden, einfach auf das Fenster-Symbol „Schließen“ rechts oben an der Vorschau klicken.

      Um nur bei Word-Dokumenten keine Vorschau zu bekommen, bitte Menü „Datei | Optionen | Dokumenttyp“ wählen. Den Word-Typ markieren, zur Registerseite „Vorschau“ wechseln und „Keine Vorschau“ markieren.

Eigenen Kommentar schreiben oder eine Rückfrage stellen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>