Feb
27
2017

Schriftgröße im Ribbon-Menü anpassen

Kategorie: Anpassen
Support-Recherche: Menüband anpassen, Einstellungen


Die Schrift im Ribbon-Menü ist mir etwas zu groß. Kann ich die an meine Wünsche anpassen? Die Darstellung im Windows-Paint finde ich zum Beispiel gut.
Office Manager (wie z. B. auch die MS Office-Programme) verwendet die im Windows-Design hinterlegten Schrifteinstellungen. Diese können Sie ändern.

Ribbon in MS Paint und Office Manager DMS

Links Paint, rechts Office Manager DMS auf einem HDMI-Monitor

Die meisten Programme verwenden die Schrifteinstellungen, die in der Windows-Systemsteuerung hinterlegt sind. Beispielsweise Office Manager und MS Office; MS Paint tut dies allerdings nicht, daher die unterschiedlichen Schriftgrößen.

Menü-Schriften anpassen

Windows 7

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung und wechseln Sie zu Darstellung und Anpassung > Anpassung > Fensterfarbe- und Darstellung.
  2. Klicken Sie auf Erweiterte Darstellungseinstellungen.
  3. Im Dialogfenster bei Element bitte „Menü“ auswählen und den gewünschten Schriftgrad einstellen.

Windows 10

  1. Öffnen Sie die Windows-Einstellungen und klicken Sie auf System.
  2. Links unter System bitte Bildschirm markieren und dann auf Erweiterte Anzeigeeinstellungen klicken.
  3. Unten auf Erweiterte Größenänderung für Text und andere Elemente klicken.
  4. Bei Nur die Textgröße ändern bitte „Menüs“ auswählen und die gewünschte Größe einstellen.
    Nur die Textgröße ändern

In Office Manager DMS

Falls die Einstellung keine Auswirkung hat,

  1. wählen Sie bitte den Menübefehl Datei | Optionen | Einstellungen.
  2. Wechseln Sie zur Seite Ansicht und aktivieren Sie die Option Standard-Systemschrift verwenden.

 

Noch keine Kommentare

Eigenen Kommentar schreiben oder eine Rückfrage stellen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>