Jan
25
2011

Verzeichnisteile automatisch als Projekt übernehmen

Kategorie: Einstellungen   |  1 Kommentar
Support-Recherche: Importieren, Drag and Drop, Einstellungen


Ich importiere viele Dateien per Drag&Drop aus meinem alten Dokumenten-Verzeichnis in das Office Manager-Archiv. Eine Datei lautet zum Beispiel ‚C:\Dokumente\Büro\Computer\Dokumentation\Scanner-Handbuch.pdf‘. Die Pfade sind alle ähnlich aufgebaut. Kann ich den Import so einstellen, dass ‚Büro\Computer\Dokumentation‘ automatisch als Projektname in das DMS-Archiv übernommen wird?

Ja, das geht mit den Verzeichnisoptionen. Wählen Sie bitte den Menübefehl Datei | Optionen | Einstellungen und wechseln Sie dort auf die Seite Importieren | Profile. Vermutlich gibt es dort nur die Einträge [Standard] und [E-Mail].

Sie können das Standard-Profil ändern – die neuen Einstellungen gelten dann für den Datenimport aus allen Verzeichnissen. Oder Sie klicken rechts neben der Tabelle auf den Schalter Neu, und erstellen ein spezielles Profil für ausgewählte Quell-Verzeichnisse.

Für den Anfang ändern wir den Eintrag [Standard]: öffnen Sie diesen bitte mit einem Doppelklick. Wechseln Sie auf die Seite Feldwerte und markieren Sie die Zeile [Project]. In der rechten Spalte „Feldwert“ können Vorgaben für den Import definiert werden. Für einen Verzeichnisteil verwenden Sie bitte die Makrovariable Source (das ist der komplette Pfad und Name der zu importierenden Datei) und extrahieren die gewünschten Teile mit dem Parameter DirPart. Das klingt anfangs sicherlich nach Programmierkenntnissen, ist aber nicht schwer. Vom Verzeichnis „\Dokumente\Büro\Computer\Dokumentation\“ sollen die Teile 2 bis 4 übernommen werden, die 2 und 4 wird als Parameter an Source:DirPart übergeben. Die fertige Variable lautet:

{Source:DirPart,2,4}

Kopieren Sie diese jetzt in die Spalte rechts neben [Project]. Ändern Sie die Zahlen ggf. so, dass sie Ihrer Verzeichnisstruktur entspricht.

Tipp: Wenn Sie einzelne Dateien importieren, dann können Sie diese auch per Drag&Drop direkt auf den gewünschten Projekteintrag im Navigator schieben. Wenn Sie sehr viele Dateien importieren, dann beachten Sie auch die Funktion im Menü Erstellen | Importieren | Importieren.


 

Ein Kommentar

Antwort zu » Restliche Dateien aus Verzeichnis importieren - Hotline Blog: Office Manager DMS Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>