Jul
31
2012

Administrator fehlen Rechte in MS SQL Server-Datenbank

Kategorie: Administration   |  2 Kommentare
Support-Recherche: MS SQL Server


Ich habe mich als Administrator am Server angemeldet und die Software „Microsoft SQL Server Management Studio“ gestartet. Ich möchte einer Datenbank einen neuen Benutzer hinzufügen, erhalte aber die Fehlermeldung, dass der Benutzer keine ausreichenden Berechtigungen hat.

Fehlermeldung 15247 des SQL-Servers

Der Benutzer besitzt nicht die Berechtigung zum Ausführen der Aktion (Fehler 15247)

Dem Administrator fehlen die Rechte

Die Meldung, dass der Benutzer keine Berechtigung hat, bezieht sich hier auf den Administrator. Diesem fehlen die Berechtigungen, die Sicherheitseinstellungen zu ändern.

Die Datenbank wurde nicht von ihm, sondern von einem anderen Benutzer angelegt, welcher somit auch Besitzer der neuen Datenbank ist. Um dies zu überprüfen, klicken Sie im Management Studio bitte mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Datenbankknoten und wählen Sie den Befehl Eigenschaften. Bei „Datenbank | Besitzer“ können Sie sehen, welcher Benutzer die Datenbank angelegt hat.

Lösung

  1. Melden Sie sich am Server bitte mit dem Benutzerkonto des Datenbankbesitzers an.
  2. Öffnen Sie im Management Studio den Knoten „Server\Datenbanken\Datenbankname\Sicherheit\Benutzer“.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Knoten „Benutzer“, wählen Sie den Befehl Neuer Benutzer und fügen Sie das neue Benutzerkonto hinzu.

Sie können jetzt auch dem Administrator die gewünschten Rechte gewähren, beispielsweise bei Mitgliedschaft in Datenbankrollen alles markieren außer „db_deny…“.

Siehe auch

Lösungsmöglichkeit, wenn sich auch kein anderer Benutzer anmelden kann
Referenz der SQL-Server Fehlermeldungen
Supportrecherche SQL-Datenbankserver


 

2 Kommentare

  • Hallo,

    Ich versuche das Addin für SSRS zu Installieren, dabei bricht der Installer auf den Farm Server ständig ab, da den Benutzer SYSTEM(?) die Rechte auf die Datenbanck feheln. Dass kann ich in so fern nicht nachvolzihen da ich ein Domäne Benutzer eingerichtet habe der auch auf die DB zugreifen kann (dbowner). Ich versuche Sql Server Reoirting services in sharepoint integrierten modus auf zusetzen. Kann mir da jemand helfen?

    LG, J. Herbrich

    • sbkrekeler sagt:

      Dienstprogramme laufen häufig unter dem Benutzer „SYSTEM“. Prüfen Sie, ob Sie vor der Installation das Benutzerkonto für das Add-In anpassen können. Geben Sie ein Konto an, welches die nötigen Rechte hat.

Antwort zu Aleksandar Herbrich Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>