Jul
19
2016

Download-Fehler beim Update

Kategorie: Update   |  1 Kommentar
Support-Recherche: Software aktualisieren


Bei der Software-Aktualisierung im Office Manager erhalte ich den Download-Fehler -2146697208. Was kann ich tun, um das Update zu laden?
Die folgende Beschreibung bezieht sich auf die Updatesoftware ab 15.0.0.23 (Juni 2016).

Update-Funktion

Über den Menübefehl Hilfe | Internet | Software aktualisieren können Sie im Office Manager nach neuen Updates suchen und diese installieren. Das Hilfsprogramm webupdate.exe nutzt für den Download die Internet-Funktionen des Windows-Betriebssystems. Die Kommunikation erfolgt mittels HTTPS.

Fehlermeldungen

Download-Fehler (-2146697208)

Eine Gesamtliste der Fehlercodes finden Sie hier.

1. Fehler -2146697210

The object was not found. Die zu ladene Datei wurde nicht gefunden.
Windows-Fehlercode: INET_E_OBJECT_NOT_FOUND, 0x800C0006L

Der Fehler kann z. B. während Wartungsarbeiten auftreten. Versuchen Sie es bitte etwas später erneut.

2. Fehler -2146697208

The download has failed (the connection was interrupted). Der Download ist fehlgeschlagen (die Verbindung wurde unterbrochen).
Windows-Fehlercode: INET_E_DOWNLOAD_FAILURE, 0x800C0008L

Hier kann es sich um temporäre Internet-Probleme handeln. Vermutlich wird aber die gesicherte Verbindung (https://update.officemanager.de/ …) abgelehnt.

In Windows-Einstellungen verboten

Prüfen Sie bitte die Windows-Internetoptionen. Zum Beipspiel in der Systemsteuerung und dem Internet Explorer-Menü zu finden. Oder geben Sie „Internetoptionen“ in die Cortana-Zeile „Frag mich etwas“ von Windows 10 ein. Wechseln Sie im Dialogfenster bitte zur Registerseite Erweitert und scrollen Sie ganz nach unten:

Internetoptionen

Falls die Option „Verschlüsselte Seiten nicht auf dem Datenträger speichern“ markiert ist, entfernen Sie bitte den Haken und klicken Sie auf OK. Fragen Sie aber im Zweifel Ihren Administrator, ob diese Einstellung einen besonderen Grund hat und ob sie deaktivert werden darf.

Oder von Antivirenprogramm blockiert

Eventuell wird die Updatesoftware von einem Antivirenprogramm o. ä. blockiert. Sie können die Datei webupdate.exe im Office Manager-Installationsverzeichnis in die Ausnahmeliste Ihrer Antivirensoftware eintragen.


 

Ein Kommentar

  • sbkrekeler sagt:

    Wir haben jetzt mehrfach die Meldung erhalten, dass unter Windows XP der Fehler „2146697208“ auftritt. Dieses (doch sehr alte) Betriebssystem scheint Probleme mit dem HTTPS-Download zu verursachen.

Eigenen Kommentar schreiben oder eine Rückfrage stellen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>