Aug
01
2011

Kategorie: OCR-Texterkennung


Ich verwende den Office Manager vor allem für die Archivierung von Papierdokumenten. Reicht die mitgelieferte OCR-Software „Tesseract“ aus oder soll ich eine kommerzielle Lösung hinzukaufen?

Zur Antwort


Jul
22
2011

Kategorie: OCR-Texterkennung


Ich habe im Office Manager die Hintergrund-Texterkennung mit „ABBYY FineReader for ScanSnap“ aktiviert. Gelegentlich erscheint der Hinweis, dass keine Objekte erkannt wurden. Die ist soweit ok, weil manche Seiten tatsächlich keinen Text enthalten. Mich stört aber, dass die Software nicht weiterarbeitet und auf eine Benutzereingabe wartet.

Zur Antwort


Jul
19
2011

Kategorie: OCR-Texterkennung


Seit dem Update auf OmniPage 18.0 erscheint bei der Arbeit mit dem Office Manager immer die Rückfrage „Die folgende Datei existiert bereits. Was möchten Sie tun?“
Da gibt es gleich 7 Möglichkeiten und ich weiß nicht, ob ich auf Überschreiben klicken darf. Was soll ich tun und kann man die Fragen abschalten?

Zur Antwort


Jul
11
2011

Kategorie: OCR-Texterkennung, Windows allgemein   |  4 Kommentare


Auf meinem neuen Windows 7-Rechner habe ich die etwas ältere Software „ScanSoft OmniPage 16.0“ installiert. Obwohl ich mich registriert habe, kommt bei jedem Rechnerstart ein Fenster, das mich an die Registrierung erinnert. Egal, welche Option ich wähle, beim nächsten Start kommt das Fenster wieder. Kann ich das irgendwie abschalten?

Zur Antwort


Jun
16
2011

Kategorie: OCR-Texterkennung, Update   |  1 Kommentar


Wir haben letztes Jahr einen OmniPage Professional 17.0 und vor kurzem eine weitere Lizenz gekauft. Die neu eingetroffene Software hat eine höhere Versionsnummer und auf dem Paket steht groß „Kompatibel mit Windows 7“. Ich wollte jetzt auch die Version vom letzten Jahr aktualisieren – die OmniPage-Updatefunktion findet aber keine Aktualisierung.

Zur Antwort


Jun
07
2011

Kategorie: OCR-Texterkennung


Wir verwenden OmniPage 17 Pro und haben das Programm so eingestellt, dass es die verarbeiteten Scans im PDF/A-Format abspeichert. Wenn wir direkt mit OmniPage scannen, dann funktioniert es wie gewünscht. Wenn wir aber mit Office Manager scannen, dann sind die fertigen Dokumente im normalen PDF-Format. Ignoriert Ihr Archivierungsprogramm die OmniPage-Einstellungen?

Zur Antwort


Mai
20
2011

Im Office Manager kann zwischen verschiedenen clientbasierten Texterkennungsprogrammen gewählt werden. Ich vermisse dort eine Option für unseren Recognition Server. Kann ich den in Ihrem Archivierungsprogramm verwenden?

Zur Antwort


Apr
27
2011

Ich archiviere meine Eingangspost mit dem Fujitsu ScanSnap und habe gerade die nachträgliche OCR-Texterkennung Ihrer Archivierungssoftware aktiviert, damit ich nicht auf die OCR des Scanners warten muss. Allerdings geht dabei das Dokumentenbild verloren – es wird in eine PDF-Textdatei umgewandelt. Ist das so ok?

Zur Antwort


Apr
12
2011

Kategorie: OCR-Texterkennung   |  1 Kommentar


Die Texterkennung mit OmniPage funktioniert zwar, bei jeder Ausführung kommt aber die Meldung „Es ist kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden oder der aktuelle E-Mail-Client kann die Messaginganforderung nicht erfüllen. Führen Sie Microsoft Outlook aus und legen Sie Outlook als standardmäßigen E-Mail-Client fest.“

Zur Antwort


Apr
04
2011

Gescannte Farbdokumente haben bei mir eine schlechte Qualität. Der Text sieht aus, als würde man ihn durch eine alte Glasscheibe betrachten. Die gewählte Auflösung spielt dabei überhaupt keine Rolle, ich habe sogar mehrere Scanner getestet. Woran kann das liegen?

Zur Antwort