Jul
02
2014

Kategorie: Importieren


Mit Hilfe der Importfunktion möchte ich meinen gesamten Altbestand an Dokumenten in das Office Manager-Archiv einlesen. Einige Dateien werden dabei aber ignoriert, beispielsweise ‚Vertrag_copy.pdf‘ sowie alle Publisher-Dokumente. Gibt es dafür eine Einstellung?

Zur Antwort


Jun
17
2014

Kategorie: Importieren


Im Dialogfenster des Massen-Imports kann man die Zwischenablage überwachen, um Dateien schnell zu übernehmen. Leider funktioniert dies nicht für alle Dateitypen – bei einigen kommt nur ein Piepton. Woran liegt das?

Zur Antwort


Jun
04
2014

Beim Massenimport von Dokumentdateien erhalte ich seit Kurzem die Fehlermeldung ‚Zu wenig Arbeitsspeicher‘. Wie kann ich das beheben?

Zur Antwort


Apr
09
2014

Kategorie: Importieren


Das Importieren von Dateien ist deutlich langsamer, wenn die Option ‚Nur neue Dateien‘ aktiviert ist. Ok, das Programm muss ja auch prüfen, ob die Datei bereits vorhanden ist. Kann ich das trotzdem etwas beschleunigen?

Zur Antwort


Jun
05
2013

Kategorie: Automatisieren


Wir möchten Rechnungen aus dem Office Manager-Archiv zur Freigabe exportieren und die freigegebene Rechnung später als Dokumentversion wieder importieren. Welche Möglichkeiten haben wir hier?

Zur Antwort


Jan
02
2013

Kategorie: Importieren   |  4 Kommentare


Wie kann ich E-Mails aus IBM Notes in ein Windows-Verzeichnis speichern oder in ein Office Manager-Archiv importieren?

Zur Antwort


Aug
28
2012

Kategorie: Einstellungen


Wenn wir eine Datei in den Office Manager importieren, geben wir eine Dokumenten-Nummer ein. Diese wurde zuvor von unserem Lieferanten vergeben und ist im Dateinamen zu finden. Es kommt gelegentlich vor, dass mehrere Mitarbeiter dasselbe Dokument importieren.
Kann Office Manager beim Import überprüfen, ob bereits ein Dokument mit der eingegebenen Nummer vorhanden ist?

Zur Antwort


Jul
16
2012

Unsere Kontakt-Management-Software ermöglicht die Verknüpfung von Dokumenten und Kontakten. Die Dokumentdateien werden dabei in einem vorgegebenen Verzeichnis gespeichert. Können wir diese Dateien auch zusätzlich mit dem Office Manager verwalten?

Zur Antwort


Jun
05
2012

Beim Importieren unseres Datenverzeichnisses in die Dokumentendatenbank werden nur Dateien berücksichtigt, die im Office Manager registriert sind. Es gibt aber auch noch einige Dateien mit ungewöhnlichen Endungen, die von unseren Berechnungsprogrammen kommen. Auch diese sollen zusammen mit den Projektdokumenten verwaltet werden. Muss ich für jede Dateiendung einen eigenen Dokumenttypen definieren? Das wären dann sehr viele – die Liste der Dokumenttypen würde unnötig lang.

Zur Antwort


Jun
04
2012

Kategorie: Einstellungen, Importieren   |  2 Kommentare


Wenn ich eine Dokumentdatei in das Office Manager-Archiv importiere, dann wird diese in das eingestellte Dokumentenverzeichnis kopiert. Die Datei verbleibt aber auch im ursprünglichen Quellverzeichnis und ich muss diese nach dem Import immer löschen. Kann das Programm auch verschieben, sodass die ursprüngliche Datei automatisch gelöscht wird?

Zur Antwort